Dafür lohnt es sich zu helfen

 

Das Universitätsklinikum Würzburg hat die Möglichkeit, den nächsten großen Wurf bei der Behandlung von Krebs zu machen.

Dieser Heilungsansatz ist weltweit einzigartig.

Nowotny

Die neue Immuntherapie setzt auf eine revolutionäre Antikörper-Technik. Erforscht und entwickelt wurde diese am Universitätsklinikum Würzburg.

Hemibodies-Krebstherapie

HemiBodies identifizieren entartete Zellen und machen diese sichtbar. Keine bisherige Krebstherapie kann das leisten.

Krebszellen-Immunsystem-Ohne-Nebenwirkungen

Die Krebszellen können daraufhin vom eigenen Immunsystem präzise zerstört werden. Krebs kann so nahezu ohne Nebenwirkungen geheilt werden!

Dr-Bumm-Vielversprechender-Heilungsansatz

 Erste Tests sind bereits sehr vielversprechend und erfolgreich absolviert. Die Therapie funktioniert.

Bumm-Nelkenstock-Einsele-1

Für eine schnellstmögliche Weiterentwicklung zum klinischen Einsatz am Patienten wird ihre Unterstützung benötigt! Helfen sie jetzt!

So einfach können auch Sie helfen

Jetzt Spenden

 

Spendenplattform: www.gut-fuer-mainfranken.de
oder
Konto: Hilfe im Kampf gegen Krebs e.V.
IBAN DE79 7905 0000 0000 0776 77

Weihnachtsaktion
Winterwonderland

 

Wenn alle helfen kann ein Wunder wahr werden!

Danke für Ihre grossartige Hilfe

Unsere Sponsoren

 


 

  • Handygames-Kopie
  • Zappalot
  • Die-Johanniter
  • Hausmannlogo
  • Scheder
  • Schraud-Und-Baunach
  • Soliver-Wuerzburg

 


 

alle anzeigen

Aktuelle Beiträge aus der Presse

 

BR Fernsehen

Crowdfunding - Eine Million für Krebstherapie

TV Touring

Menschen – Bürgerfest zugunsten der Krebsforschung

Mainpost

Spendenaktionen für Krebstherapie

TV Touring

Gesund und Fit – Crowdfunding Aktion für Krebstherapie