• Spendenkonto
  • Hilfe im Kampf gegen Krebs e.V.
  • IBAN DE46 7905 0000 0000 0686 68

GEMEINSAM. HELFEN. LEBEN RETTEN.
INNOVATIVE PROJEKTE MITBEWEGEN

 

Die Entwicklung neuer Behandlungsmöglichkeiten stellt eine der größten medizinischen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts dar. Forschung auf Weltklasseniveau hat ihren Preis. Weitere finanzielle Unterstützung wird dringend gebraucht! Ziel ist es, Patienten mit der Diagnose Krebs Hoffnung zu schenken. Mit IHRER Spende für die Forschung schenken SIE allen Betroffenen und Angehörigen Hoffnung.

Diagnose krebs!
Neue wege

 

 

Die vom Verein „Hilfe im Kampf gegen Krebs“ gegründete Stiftung zur Förderung der Krebsforschung „Forschung hilft“ unterstützt ab sofort Spitzenforschung an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg.


Das sinnvollste Mittel gegen Krebs ist eine Spende für die Forschung!

 

IBAN: DE19 7905 0000 0000 0655 65

 

weitere Informationen  

 

ZUR STIFTUNG

 

Informations-Folder der Stiftung

 

 

Hib-Headergrafik-01

Dafür lohnt es sich zu Helfen

 

Viele Krebspatienten der Universitätsklinik Würzburg wohnen weit entfernt.

Ihre Familie und engste Angehörige können sich während des Aufenthalts oft kein Hotel in der Region leisten.

Slider-01

„Wir schenken Nähe“

 

Mit unseren ANGEHÖRIGENWOHNUNGEN schenken wir wertvolle Nähe in einer besonders schweren Zeit. Das ermöglicht Beistand und Kraft im Kampf gegen den Krebs. 

 

weitere Informationen

So einfach können auch Sie helfen

Jede spende Hilft

 

Zur Finanzierung unserer Angehörigenwohnungen spenden Sie bitte an:
Hilfe im Kampf gegen Krebs e.V.
IBAN: DE46 7905 0000 0000 0686 68

BIC: BYLADEM1SWU

Wohnraum nahe uniklinik würzburg gesucht

 

Wir suchen für unser Projekt ständig Wohnungen und Häuser in Würzburg, ideal möglichst nahe der Unikinik zur dauerhaften Miete!
Haben Sie ein freies Objekt oder einen Tipp?

 

Kontaktieren Sie uns.

Der Initiator Prof. Dr. Gernot Stuhler kehrt zurück ans Universitätsklinikum.


"Gerne bin ich daher der Einladung der Universitätsklinik Würzburg gefolgt, zurück an meinen ursprünglichen Arbeitsplatz zu kommen, um die Technik weiter zu verfeinern. Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe und vor allem auf die Herausforderung, das Projekt leiten und zu einem Erfolg für unsere Patienten entwickeln zu dürfen.“

 

weitere Informationen

Unbenannt

Danke für Ihre grossartige Hilfe

 

Unsere Förderer

 


 

  • Krickverlag-Kopie
  • Mediamarkt
  • Distelhaeuser
  • Anton-Schick-Kopie
  • Logo-Weingut-Meier
  • Logo-Esszimmer
  • Expert-Beck

 


 

alle anzeigen

Aktuelle Beiträge aus der Presse

 

Vielen herzlichen Dank an Stephanie Ilg-Kowalczyk für die großartigen Bilder

Unsere Mutmacherin im Kampf gegen Krebs 2018

markt.Mainpost

Wohltätigkeitskonzert

TV Touring

CHARITY DAY: Auf der Zielgerade – die Million ist fast geknackt!

Mainpost

Spendenaktionen für Krebstherapie

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.